Aktuelles

21.06.2021

Sport im Park: Tolle Angebote der Hattinger Vereine - Umsonst und draußen!

Sport im Park ist ein offenes Bewegungsangebot für alle Hattinger:innen. Gemeinsam mit Hattinger Sportvereinen, dem KSB-EN und gefördert durch die AOK NordWest und die Sparkasse werden vom StadtSportVerband Hattingen e.V. vielseitige Bewegungsangebote organisiert, die in den Sommerferien 2021 regelmäßig an verschiedenen Örtlichkeiten in Hattingen stattfinden. Grundidee von „Sport im Park“ ist es, Sport und Bewegungsangebote im öffentlichen Raum anzubieten, die von allen kostenlos und in den meisten Fällen ohne Voranmeldung ausprobiert werden können. Wenn Du Interesse hast, schau vorbei und lerne verschiedene Bewegungsangebote kennen. Bitte auch die Hinweise zum Ende des Flyers und den praktischen Übersichtskalender beachten! Hier gehts zum Programmflyer: http://www.stadtsportverband-hattingen.de/media_library/sport-im-park-2021-flyer-hattingen-22621-d745594861c5ed0b.pdf

Danke an Elisa Heidrich, Mitarbeiterin der Sportjugend EN im Freiwilligen Sozialen Jahr, des KSB EN, die in diesem Jahr das Programm koordiniert.

 

15.05.2021

Weitere Erleichterungen ab Mittwoch 2. Juni! 7-Tage Inzidenzwert liegt im Kreis unter 35!

Ab Mittwoch liegt der 7 Tage Inzidenzwert im Kreis EN unter 35!!

28.5.2021: Neue Coronaschutzverordnung -Hier geht's zur Übersicht des Landessportbundes NRW:
https://www.lsb.nrw/medien/news/artikel/nrw-beschliesst-weitreichende-lockerungen-fuer-den-sport

Link zur Einordnung KSB EN:https://www.ksb-en.de/aktuell/wir-ueber-uns/1130-einordnung-der-neuen-lockerungen-im-sport-20-mai-um-18-00-uhr.html

19.03.2021

1000 x 1000 Anträge beim Landessportbund im Förderportal stellen

Im Jahr 2021 kann jeder interessierte und antragberechtigte Sportverein einen Antrag für eine Maßnahme aus nachfolgenden Förderschwerpunkten stellen:

  • Kooperation Sportverein mit Schulen
  • Kooperation Sportverein mit Kindertageseinrichtungen
  • Integration
  • Inklusion
  • Gesundheitssport
  • Sport der Älteren
  • Mädchen und Frauen im Sport
  • Reha-Sport

Die zuwendungsfähigen Ausgaben dürfen für die Maßnahme 1.000 Euro nicht unterschreiten.
Auch im Jahr 2021 wird ein besonderes Augenmerk auf den Förderschwerpunkt „Inklusion“ gelegt. Die ersten 500 Maßnahmen mit diesem Bereich werden unabhängig vom allgemeinen Eingang der Anträge vorrangig gefördert.
Alle Förderschwerpunkte sind grundsätzlich auch für digitale Vereinsangebote geeignet und damit offen für eine Förderung.
Weitere Informationen: https://www.lsb.nrw/service/foerderungen-zuschuesse/foerderprogramm-1000x1000

19.03.2021

Neue Kampagne - Sicher in den Wiedereinstieg!

Die Kampagne des KSB kann Fahrt aufnehmen. Wenn ihr noch nicht wisst, wie diese Kampagne aussehen soll, schaut doch nach und informiert euch unter https://www.ksb-en.de/sportvereinten/54-sportvereinten/sportvereinten-inhalt/1097-die-kampagne-im-%C3%BCberblick.html
Wir brauchen möglichst ALLE Vereine aus dem EN-Kreis, um mit euch zusammen Aufmerksamkeit zu schaffen - der Sportverein ist wieder da!

 

09.03.2021

Gisbert Tiede vom VfL Niederwenigern ist neuer Beauftragter für das Deutsche Sportabzeichen in Hattingen

Gisbert Tiede, der unter anderem auch im VfL Niederwenigern als Abteilungsleiter Leichtathletik und Trainer aktiv ist, übernimmt die Aufgaben als neuer Beauftragter für das Deutsche Sportabzeichen (DSA) in Hattingen und ist zukünftig alleine verantwortlich. Der Vorstand hat ihn einstimmig gebeten diese Aufgabe zu übernehmen, nachdem Rainer Haarmann aus persönlichen Gründen diese Aufgabe nicht mehr weiterführt. 

Termine

24 Oct

Hüttenlauf am 24.10.2021 - Anmeldung von 9.00-10.30 Uhr

24.10.2021

11:00 Uhr

Hattingen, Henrichshütte, Werksstrasse

25 Mar

Sportlerehrung erst wieder 2022

25.03.2022

12:00 Uhr

Henrichshütte